Seminare
Mein Seminarangebot ist spezialisiert auf das Gebiet der internationalen Rechnungslegung – und hier allen voran der International Financial Reporting Standards (IFRS) sowie der US-amerikanischen Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP).

„Accounting ist the Language of Business.”

Der Einfluss und die Bedeutung internationalen Rechnungslegungsnormen – allen voran der International Financial Reporting Standards – sind in jüngster Vergangenheit stetig gestiegen. Als relativ junges, äußerst komplexes Regelungswerk entwickeln sich gerade die IFRS als „Weltsprache der Geschäftswelt“ mit großer Dynamik weiter und unterscheiden sich konzeptionell signifikant vom traditionellen deutschen Bilanzrecht. Das Erlernen internationaler Rechnungslegungsnormen stellt eine besondere Herausforderung für jeden Bilanzierungspraktiker dar, und zwar unabhängig davon, ob aus der Sicht eines Erstellers, eines externer Bilanzanalysten oder eines Abschlussprüfers.

Meine Seminarkonzepte tragen den hohen Anforderungen der Praxis gezielt Rechnung und versetzen die Teilnehmer in die Lage, das erworbene Wissen unmittelbar im Tagesgeschäft anzuwenden. Die aktuellen und praxisorientierten Seminarinhalte sind klar strukturiert. Durch eine Vielzahl von Fall- und Praxisbeispielen sowie einem intensiven fachlichen Austausch mit und zwischen den Seminarteilnehmern wird insbesondere die enge Verzahnung von Theorie und Praxis unterstrichen. Durch den Einsatz modernster Präsentationsmedien und didaktisch klar aufbereiteter und ständig erprobter umfassender Seminarunterlagen (die dem Teilnehmer gleichzeitig als Nachschlagewerk im Tagesgeschäft dienen) wird eine verständliche, prägnante Wissensvermittlung sichergestellt. Aufgrund meiner exzellenten Fachkompetenz können Seminarinhalte, -umfang und -schwerpunkte jederzeit – selbst während der Seminardurchführung – flexibel an die Bedürfnisse und Erwartungen der Seminarteilnehmer angepasst werden.
Weiterlesen: