Zu meiner Person
  • seit Mai 2010: Professor für "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Rechnungswesen" an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften (WiWi) der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken; Studiengangsleiter des Master-Studiengangs "Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen"
  • April 2007 bis April 2010: Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt „Finanzierung und externe Rechnungslegung“ an der SRH Hochschule Heidelberg
  • eigene WP-Praxis mit dem Schwerpunkt Seminare und Beratung zur nationalen und zur internationalen Rechnungslegung
  • Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen zur nationalen und zur internationalen Rechnungslegung
  • langjährige Erfahrung als Referent bei zahlreichen Seminarveranstaltungen im In- und Ausland
  • mehr als 10-jährige Berufstätigkeit (davon ca. 4 Jahre mit Prokura) in der Audit Division (Wirtschaftsprüfung) bei der Ernst & Young AG in Eschborn/Frankfurt (zuvor Arthur Andersen, Eschborn/Frankfurt); zuletzt tätig als Senior Manager in der Capital Markets Group in der Funktion als Spezialist im Bereich der internationalen Rechnungslegung (z. B. Durchführung von internen Qualitätssicherungsmaßnahmen - sog. IFRS Quality Reviews und IFRS-Conversions)
  • Lizenz als Certified Public Accountant (CPA) seit dem 6. Februar 2002 beim Board of Accountancy Washington State (License No.: 23376)
    CPA Urkunde Urkunde Download
  • Bestellung zum Steuerberater am 12. Mai 2005 in Frankfurt am Main durch die Steuerberaterkammer Hessen
    Urkunde Download Urkunde Download
  • Bestellung zum Wirtschaftsprüfer am 9. Dezember 2005 in Frankfurt am Main durch die Wirtschaftsprüferkammer
    Urkunde Download Urkunde Download
  • Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer, Berlin , des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V., Düsseldorf sowie der Steuerberaterkammer Saarland, Saarbrücken
  • Promotion am renommierten Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. Karlheinz Küting) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken zum Thema „Konzeptionen der Umsatzrealisation im internationalen Vergleich – eine Analyse der aktuellen Vorschriften und Entwicklungen nach HGB, US-GAAP und IFRS unter besonderer Berücksichtigung von Mehrkomponentenverträgen“
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken mit dem Schwerpunkt „Rechnungs- und Prüfungswesen“